Leitbild

Wir arbeiten praxisnah

Die bbg sieht ihren Auftrag in qualifizierten Aus- und Weiterbildungsangeboten. Das breite Erfahrungs- und Fachspektrum und die langjährige regionale Arbeit in der Weiterbildung ermöglicht der bbg, effiziente Weiterbildungsangebote anzubieten. Die Basis bildet eine ausgeprägte Praxisnähe und eine konsequente Orientierung am Bedarf der Wirtschaft. Mit Innovationskraft und Flexibilität werden die dafür passenden Konzepte entwickelt.

Wir arbeiten kompetenzorientiert

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht die auf den Lehrgangsteilnehmer zugeschnittene individuelle Beratung, Unterstützung und Betreuung. In den Bildungsangeboten wird neben der Biographie- und Orientierungsarbeit dem einzelnen Lehrgangsteilnehmer mit Hilfe einer Kompetenzanalyse eine individuelle Strategie zur Wiedereingliederung erarbeitet. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine respektvolle und anerkennende Zusammen­arbeit.

Unser Ziel ist es, die Lehrgangsteilnehmer in den Arbeitsmarkt zu integrieren und die Beschäftigungsfähigkeit zu verbessern. Durch die Stärkung der Selbstvermarktungs- und Handlungskompetenz und die Definition der Kernbedürfnisse werden mit den Lehrgangsteilnehmern Berufsperspektiven als Motivationsgrundlagen herausgearbeitet.

Wir arbeiten örtlich-regional

Im Auftrag der Agentur für Arbeit, der Jobcenter und kommunaler Träger, der Bildungs- und Sozialministerien, der Städte, Gemeinden und Kommunen führen wir Maßnahmen, Programme und Projekte zur Eingliederung Arbeitssuchender in den Arbeitsmarkt der Region Main-Tauber, Hohenlohe-Franken und Neckar-Odenwald-Kreis durch. Auch als regional verankerter Weiterbildungsdienstleister braucht man Partner. Deswegen sind wir Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Örtlich-Regionaler Träger der Jugendsozialarbeit e.V. (BAG Ört).